Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

26.01.2020 – 07:19

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Wohl doch immer ein Bier zu viel getrunken

Waldfischbach-Burgalben (ots)

Von Samstag auf Sonntag fielen gleich drei Autofahrer bei Kontrollen von Polizeibeamten der Inspektion in Waldfischbach-Burgalben negativ auf. Alle drei Fahrer hatten offenbar vor Fahrtantritt "ein Bier" konsumiert und die Wirkung unterschätzt. Denn bei allen Drei wurde eine Atemalkoholkonzentration von über 0,5 Promille festgestellt. Ge-gen die drei Fahrzeugführer wurde ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, in dem sie mit einem Bußgeld und einem mehrwöchigen Fahrverbot rechnen müssen. Außerdem mussten alle Drei ihren Pkw stehenlassen, bis der Alkohol im Körper wieder abgebaut war.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333-9270
E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell