Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

05.06.2019 – 08:35

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Fahren unter Alkohol und Verstoß gegen das Waffengesetz

Clausen (ots)

Am gestrigen Dienstagabend wurde in Clausen ein Pkw von einer Funkstreife einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits beim heran treten an das Fahrzeug konnten die Beamten in der Ablage der Fahrertür einen Schlagstock sichten. Der 55 Jahre alte Fahrer wurde daraufhin kontrolliert, es konnte auch Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkotest erbrachte dann vor Ort einen Wert von 0,8 Promille. Auf Befragen gab der Fahrer an, dass der Schlagstock dem Beifahrer gehören würde. Die Personalien des 89 Jahre alten Mannes wurden ebenfalls festgestellt, die Waffe danach sichergestellt. Nach Durchführung eines gerichtsverwertbaren Alkotest auf der Dienststelle, bekommt der Fahrer eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und muss seinen Führerschein demnächst für einen Monat abgeben. Der Beifahrer bekommt dagegen eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333 / 9270
E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens