Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

13.04.2019 – 11:57

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Taschendiebstahl

Dahn-Reichenbach (ots)

Eine 92-jährige Frau wurde am gestrigen Freitag zur Mittagszeit Opfer von einem Taschendiebstahl.

Sie war zur Tatzeit in einem Einkaufmarkt in Dahn-Reichenbach unterwegs.

Während des Einkaufs hielt sie in ihrer linken Hand eine Handtasche, während sie mit der rechten Hand den Einkaufswagen schob.

Sie wurde im Markt dann auf einen von ihr geschätzten 30-jährigen Mann aufmerksam, der sich vor sie stellte und den Eindruck erweckte, als suche er etwas in der Auslage.

Nachdem der Mann weiterging stellte die ältere Dame, einen weiteren ca. 30-jährigen Mann, hinter sich fest.

Beide Personen hatten zueinander Augenkontakt.

Wenig später, an der Kasse, bemerkte sie, dass ihre braune Ledergeldbörse nicht mehr in der Handtasche war.

In dieser befanden sich 50 Euro Bargeld, ihr Personalausweis und eine AOK Kranken-kassenkarte.

Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 100.- Euro geschätzt.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei Dahn unter Tel. 06391/916-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens