Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken - Unfallflucht I.

Zweibrücken (ots) - Bereits am 10.10.2018, in der Zeit zwischen 06:30 Uhr und 14:00 Uhr, hatte eine 44-jährige Frau aus Zweibrücken ihren roten Ford Fiesta mit ZW-Kennzeichen in der Luitpoldstraße abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ihre hintere linke Stoßstange beschädigt hatte und sich ohne um den entstandenen Schaden zu kümmern, unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Er verursachte einen Fremdschaden am Auto der jungen Frau von ca. 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: