Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Hinterweidenthal (ots) - Am 13.10.2018, gegen 01:10 Uhr, wurde ein 24 Jahre alter Pkw Fahrer mit seinem Mercedes einer Verkehrskontrolle unterzogen, weil an dem Fahrzeug Ausfuhrkennzeichen angebracht waren. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und die Ausfuhrkennzeichen abgelaufen waren. Des Weiteren konnte bei dem Beschuldigten Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Gegen den Fahrer, welcher bereits vor drei Monaten wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis aufgefallen war, wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Mercedes sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: