Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

16.02.2018 – 08:14

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Nix Palermo

Freiburg (ots)

Einen ausweislosen Jugendlichen kontrollierte die Bundespolizei am Donnerstagmorgen im Freiburger Hauptbahnhof. Während der Kontrolle äußerte der junge Mann ein Asylbegehren. Die Bundespolizisten führten eine intensive Recherche durch, um die Personalien des Mannes festzustellen. Im europäischen EURODAC-System wurden sie fündig, denn der Jugendliche, bei dem es sich um einen 16-jährigen Ivorer handelt, hatte vor fast einem halben Jahr im italienischen Palermo Asyl beantragt. Er wurde durch die Bundespolizei an eine Jugendeinrichtung weitergeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein