Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Haftbefehl vollstreckt/ Bezahlung bewahrt vor Einlieferung in die JVA

Laufenburg (ots) - Einen 31-jährigen Deutschen kontrollierten Beamte der Bundeszollverwaltung am Freitagnachmittag am Laufenburger Grenzübergang. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann von den Lörracher Justizbehörden mit Haftbefehl gesucht wird. Er wurde der Bundespolizei Waldshut übergeben.

Wegen Körperverletzung war eine Geldstrafe von 370,- EUR, ersatzweise 30 Tage Haft zu vollstrecken. Nachdem die Freundin des Mannes bereit war, dem mittellosen Mann das Geld vorzustrecken, konnte dieser "erleichtert" das Bundespolizeirevier wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Helmut Mutter
Telefon: 07628 8059 - 103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: