Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

30.01.2019 – 13:39

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

BPOLI-KA: Kassiererin verhindert Party mit gestohlener Deko

Mannheim (ots)

Gestern Nachmittag wurden die Beamten der Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof zu einem versuchten Ladendiebstahl gerufen. Eine 48-jährige Lampertheimerin versuchte zunächst lediglich drei Luftballonpackungen an der Kasse zu bezahlen. Auf Nachfrage der Kassiererin gab die Dame an keine weiteren Waren zu haben. Nach Aufforderung der Kassiererin öffnete die von der Elfenbeinküste stammende Frau widerwillig ihre Handtasche. In dieser befanden sich zwei LED Ballons, zwei Girlanden, drei Geschenkanhänger, eine Geschenktüte sowie eine Geburtstagskrone im Wert von knapp 17 Euro. Hierauf verständigte die Filialleiterin die Bundespolizei. Die Damen räumte die Tat ein gegenüber den Beamten. Ob das Diebesgut für eine anstehende Familienfeier genutzt werden sollte, blieb bisher offen. Die beinahe entwendeten Geschenkartikel wurden noch vor Ort an die Geschädigten zurückgeben. Die 48-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Jan Döring
Telefon: 0721 12016 - 104
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe