Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Konstanz

21.03.2019 – 14:34

Bundespolizeiinspektion Konstanz

BPOLI-KN: Hilzingen: Deutsch-Schweizer Fahndungsteam nimmt Gesuchten fest

Konstanz (ots)

Gestern Nachmittag kontrollierte ein Deutsch-Schweizer Fahndungsteam, bestehend aus Bundespolizei und Grenzwachtkorps, in Hilzingen (Landkreis Konstanz) mehrere Personen in einem Fahrzeug.

Bei der Überprüfung der Personalien wurde festgestellt, dass gegen einen der Fahrzeuginsassen, einen 32-jährigen polnischen Staatsangehörigen, ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Ellwangen vorliegt. Der Mann war 2011 vom Landgericht Ellwangen mit rechtskräftigem Urteil zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und zehn Monaten wegen Totschlags verurteilt worden.

Nachdem der Mann einen Großteil seiner Strafe verbüßt hatte, wurde er 2018 gegen Auflagen nach Polen abgeschoben.

Dem Mann war es im Anschluss zeitlich befristet nicht mehr gestattet, nach Deutschland einzureisen.

Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stießen die Fahnder auf eine größere Menge Betäubungsmittel und eine Schreckschusswaffe. Die drei Männer wurden anschließend der Kriminalpolizei beim Polizeipräsidium Konstanz übergeben, welche die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Während die beiden Begleiter des 32-Jährigen wieder auf freien Fuß gesetzt wurden, ist der Beschuldigte in eine Justizvollzugsanstalt gebracht worden.

Werle

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz
Konrad-Zuse-Str. 6
78467 Konstanz
Telefon: 07531 1288 - 104 (zentral: -0)
Mobil: 0175 901 8776
Fax: 07531 1288 - 199
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de
Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de
Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell