Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Bottrop mehr verpassen.

08.03.2020 – 22:46

Feuerwehr Bottrop

FW-BOT: Küchenbrand in Bottrop-Boy - Drei Personen leicht verletzt

FW-BOT: Küchenbrand in Bottrop-Boy - Drei Personen leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Bottrop (ots)

Am heutigen Abend wurde die Feuerwehr Bottrop, um 20:41 Uhr, zu einem Wohnungsbrand, in die Heimannstraße, alarmiert. Die zuerst an der Einsatzstelle eingetroffene Polizei, hatte die drei Bewohner, der Erdgeschosswohnung, des Mehrfamilienhauses, bereits aus der Wohnung begleitet. Vor Ort war das Piepsen der Rauchwarnmelder deutlich wahrzunehmen. In der Küche hatte angebranntes Essen Teile der Küchenzeile entzündet. Diese wurde aber noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr, von einem Bewohner, gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte den leicht verrauchten Treppenraum und die Wohnungen über der Brandwohnung. Da hier kein Brandrauch eingedrungen war, konnten alle Bewohner in den Wohnungen verbleiben. Ebenfalls wurde die Brandstelle in der Küche kontrolliert. Auch hier wurden keine erhöhten Temperaturen mehr festgestellt. Die drei Bewohner, aus der Brandwohnung, mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus transportiert werden. Im Anschluss wurde die Wohnung quergelüftet. Die Berufsfeuerwehr Bottrop war mit einem Löschzug sowie Kräften der Ortswehr Bottrop-Boy eine Stunde im Einsatz. Auch hier konnte wieder einmal festgestellt werden, wie lebenswichtig Rauchwarnmelder sind und auch bei diesem Einsatz schlimmeres verhindern konnten. (Re)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bottrop
Leitstelle Feuerwehr Bottrop
Telefon: 02041 / 7803-500
E-Mail: Leitstelle@bottrop.de

Original-Content von: Feuerwehr Bottrop, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Feuerwehr Bottrop
Weitere Meldungen: Feuerwehr Bottrop