Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

14.03.2019 – 14:16

Feuerwehr Bottrop

FW-BOT: Notarzteinsatzfahrzeug verunfallt während einer Einsatzfahrt

Bottrop (ots)

Ein Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Bottrop ist am heutigen Tag gegen 11:00 Uhr auf einer Einsatzfahrt verunfallt. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich Peterstraße / Schützenstraße. Bei dem Unfallereignis wurde ein Mitarbeiter der Feuerwehr Bottrop leicht verletzt, alle anderen Unfallbeteiligten kamen unversehrt davon. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden, sodass diese nicht mehr fahrbereit waren. Die Unfallursache wird seitens der Polizei ermittelt. (Be)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bottrop
Leitstelle Feuerwehr Bottrop
Telefon: 02041 / 7803-500
E-Mail: Leitstelle@bottrop.de

Original-Content von: Feuerwehr Bottrop, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bottrop
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung