Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

15.01.2019 – 11:59

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Unfall mit Radfahrer (52-1401)

Speyer (ots)

14.01.2019, 13:12 Uhr

Eine bislang unbekannte Pkw-Fahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug (vermutlich silberner Mercedes, A-oder B-Klasse) von der Iggelheimer Straße in die Friedrich-Ebert-Straße ein. Hierbei übersah sie bei ausgeschalteter Lichtzeichenanlage einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten 17jährigen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin fragte den Radfahrer danach, ob alles in Ordnung sei. Dies wurde vom Radfahrer bejaht, weswegen zunächst auf eine Verständigung der Polizei verzichtet wurde. Da sich beim Radfahrer jedoch nachträglich Schmerzen am Bein und Handgelenk einstellten, meldete er den Unfall bei der Polizei Speyer nach. Bei der Pkw Fahrerin soll es sich um eine ca. 50-60 Jahre alte, ca. 1,70 m große Brillenträgerin mit schmaler Statur und schulterlangen grau-braune Haare handeln. Die Fahrerin des Pkw wird gebeten, sich mit der Polizei Speyer in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell