Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bochum

11.04.2019 – 19:54

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Küchenbrand in Langendreer

Bochum (ots)

Gegen 14:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte aller drei Feuerwachen zu einem gemeldeten Wohnungsbrand "In der Helwe" alarmiert.

Eine Rauchentwicklung konnte nach Eintreffen im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses bestätigt werden. Alle Personen hatten zu diesem Zeitpunkt bereits das Objekt selbstständig verlassen.

Die Brandbekämpfung in der Wohnung wurde durch einen Trupp unter Atemschutz durchgeführt und angrenzende Wohnungen kontrolliert. Das Feuer wurde schnell gelöscht, so dass anschließend die betroffenen Bereiche vom Brandrauch durch Lüftungsgeräte befreit wurden.

Die Berufsfeuerwehr Bochum war mit 34 Kräften vor Ort im Einsatz.

Die ebenfalls vor Ort tätige Polizei hat nachfolgend die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Sandra Mika
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell