Feuerwehr Bochum

FW-BO: Kellerbrand in einem Einfamilienhaus in Bochum-Wattenscheid

Bochum (ots) - Am Mittwoch, den 03.10.2018 um 16:21 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Bochum zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus in der Ludwig-Steil-Strasse in Bochum-Wattenscheid gerufen. Bei Ankunft der Feuerwehr war eine starke Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich sichtbar. Die Anwohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits außerhalb des Gebäudes, und waren unverletzt. Drei Trupps der Feuerwehr gingen über zwei Zugänge zur Brandbekämpfung in den Keller vor. Nach den Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle belüftet und der Brandraum leergeräumt. Es waren insgesamt 22 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Thomas Stratmann
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: