Feuerwehr Bochum

FW-BO: Ölspur auf dem Westring/Nordring

Bochum (ots) - Um 9:12 Uhr meldete ein Anrufer über die Notrufleitung der Feuerwehr Bochum eine Ölspur auf dem Westring. Als die ersten Einsatzkräfte der Innenstadtwache am Einsatzort eintrafen war das Gesamtausmaß noch nicht zu erfassen. Im Verlauf der Ölspurbeseitigung stellte sich heraus, dass auch der Nordring, die Dorstener Straße, sowie mehrere Seitenstraßen im Innenstadtbereich betroffen waren. Es wurden weitere Einsatzkräfte hinzu alarmiert. Die Löscheinheiten der Freiwilligen Feuerwehr Altenbochum und Bochum-Mitte haben im weiteren Verlauf den Einsatz unterstützt. Somit konnte während der mehrstündigen Ölspurbeseitigung die Innenstadtwache mit ausreichend Einsatzkräften, für Paralleleinsätze, besetzt bleiben. Es mussten circa 5 Kilometer Ölspur beseitigt werden, dafür wurden 240 Sack Ölbindemittel verbraucht. Am Einsatz waren insgesamt 24 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Till Wüstkamp
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: