Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

Polizei Aachen

POL-AC: Wohnmobile nicht nur bei Urlaubern sehr beliebt - Polizei warnt und gibt Tipps zum Diebstahlschutz

Aachen/StädteRegion (ots)

Wohnmobile sind seit Jahren immer beliebter werdende Reisegefährte, im letzten Jahr zog der Markt (neu und gebraucht) für diese Art von Fahrzeugen sogar noch einmal kräftig an. Und das hat auch potenzielle Diebe auf den Plan gerufen. Alleine im Jahr 2020 wurden im Bereich der Aachener Polizeibehörde gut zwei Dutzend Wohnmobile gestohlen bzw. man versuchte es.

In diesem Jahr sind es bereits sieben Fälle, einer davon am letzten Wochenende (13./14.02.2021): Zur Nachtzeit entwendeten unbekannte Täter in Aachen ein Wohnmobil, welches verschlossen auf dem Grundstück vor dem Haus stand und flohen zunächst unerkannt mit ihrer wertvollen Beute. Mittels eines GPS- Trackers konnte man es am nächsten Morgen jedoch schnell in den benachbarten Niederlanden ausfindig machen. Die niederländische Polizei stellte das Wohnmobil sicher; die Täter waren nicht mehr vor Ort. Die Aachener Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Kriminalpolizei rät:

Sichern sie ihr Wohnmobil schon von außen gut sichtbar! Nutzen Sie Parkkrallen und da wo es geht, sichern sie ihre Parkfläche mit Pollern und Licht/ bzw. Bewegungsmeldern zusätzlich ab. Weitere Möglichkeiten sind Fenster- und Türverstärkungen sowie diverse elektronische Helfer, wie Alarmanlagen, Schalter zur Unterbrechung der Stromzufuhr etc. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen
  • 19.02.2021 – 12:14

    POL-AC: Die Polizei informiert erneut: Promillegrenze gilt auch für Elektro- Roller

    Aachen (ots) - Am heutigen Morgen (19.02.2021) gegen 3 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife eine 20- jährige Frau, die mit einem E-Scooter den Radweg des Seffenter Weges in Schlangenlinien befuhr. Offensichtlich hatte die Frau Alkohol zu sich genommen, was der Atemalkoholtest vor Ort bestätigte. In einem Krankenhaus entnahm ein Arzt ihr eine Blutprobe. Die ...

  • 18.02.2021 – 13:15

    POL-AC: Ermittlungen wegen schweren Landfriedensbruchs - Polizei sucht Zeugen

    Stolberg (ots) - Nach Angaben mehrerer Zeugen, soll es am 13.02.21 um kurz vor 19.00 Uhr zu einer größeren Auseinandersetzung zweier Personengruppen im Bereich der Rathausstraße und Am Bastiansweiher gekommen sein; gleich mehrere Anwohner hatten den Notruf gewählt und die Polizei verständigt. Im Rahmen des Einsatzes konnte die Polizei drei Männer (zweimal 18 und ...

  • 18.02.2021 – 10:51

    POL-AC: Werkzeuge, Kupfer und Baumaterial entwendet

    Herzogenrath (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (16. - 17.02.21) kam es zu insgesamt drei vollendeten und vier versuchten Diebstählen auf Baustellen in einem Neubaugebiet in Merkstein. Dabei entwendeten die Täter vornehmlich Baustoffe, Werkzeuge und Kupferrohre. Die Tatorte lagen u.a. in der Römerstraße, dem Lissabonweg und An der Herrenstraß. Um an die Materialien zu gelangen, wurden neu eingebaute ...