Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

14.02.2020 – 10:45

Polizei Aachen

POL-AC: Drei Geschäftseinbrüche nachgewiesen - Tatverdächtiger sitzt in U-Haft

Aachen (ots)

In den vergangenen Wochen ereigneten sich in der Aachener Innenstadt eine Vielzahl von Geschäftseinbrüchen. Wie wir bereits gestern (13.02.2020) berichteten, konnte ein Tatverdächtiger auf frischer Tat in der Nähe des Kugelbrunnens angetroffen und festgenommen werden. Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass dieser für insgesamt drei gleichgelagerte Delikte (u.a. Einbrüche in Parfümerien) in Frage kommt. Der 35-jährige Tatverdächtige sitzt nun in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Aachen
Weitere Meldungen aus Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen