Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher erbeuten Bargeld, Schmuck und Kleidung - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am gestrigen Dienstag (27. November) zwischen 12.10 und 18.30 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Bergener Straße in Bochum-Bergen eingebrochen. Die Kriminellen hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räume. Sie entwendeten Bargeld und flüchteten unerkannt.

Ein weiterer Einbruch wurde der Polizei im Bochumer Stadtteil Linden gemeldet. Ebenfalls am Dienstag gelangten Unbekannte über ein Fenster in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Im Steinnocken". Die Räume wurden durchsucht. Es fehlen nach ersten Angaben neben Bargeld und Schmuck auch Kleidungsstücke.

Das Fachkommissariat für Wohnungseinbruchsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte unter der Rufnummer 0234 909 4135 (außerhalb der Geschäftszeiten unter -4441).

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: