Polizei Bochum

POL-BO: Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos - Drei Personen verletzt!

Herne (ots) - Am Samstagmittag des gestrigen 7. Juli ist es in Herne-Baukau zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem insgesamt drei Personen verletzt worden sind.

Kurz vor 12 Uhr war eine 54-jährige Hernerin mit ihrem Wagen auf der Roonstraße in westliche Richtung unterwegs. In Höhe eines Discounter-Parkplatzes (Hausnummer 14) fuhr die Frau auf einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden Wagen einer 18-jährigen Hernerin auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Wagen auf ein weiteres haltendes Fahrzeug eines 48-jährigen Herners geschoben.

Die drei Fahrzeugführer verletzten sich und wollten sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.

Die Autos wurden erheblich beschädigt, zwei der Wagen mussten abgeschleppt werden.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: