Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:12

Polizei Münster

POL-MS: Opfer schreit Taschendieb an - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Am Dienstagabend (21.01., 19:35 Uhr) entwendete ein unbekannter Täter den Rucksack einer 27-jährigen Münsteranerin und flüchtete. Die Münsteranerin radelte mit ihrem Fahrrad über die Johanniterstraße, als ein unbekannter Mann ihren gelben Rucksack aus dem Fahrradkorb zog. Im Anschluss flüchtete der Täter mit einem Fahrrad Richtung Servatiiplatz. Die aufmerksame Münsteranerin bemerkte den Diebstahl, nahm die Verfolgung mit ihrem Fahrrad auf und schrie den Flüchtigen immer wieder lautstark an. Trotzdem entkam der Unbekannte mit der gesamten Beute.

Der männliche Täter ist zwischen 20 und 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und hat kurze dunkle Haare. Er trug ein Basecap und eine braune Jacke.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Laura Meinersmann

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Münster
Weitere Meldungen aus Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster