Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

18.04.2019 – 13:13

Polizei Münster

POL-MS: Scheibe eingeschlagen und Wertsachen entwendet - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Mittwochmorgen (17.04.) zerschlug ein unbekannter Täter zwischen 9:22 und 9:58 Uhr an der Skagerrakstraße die Seitenscheibe eines Hyundai und entwendete eine Handtasche.

Die 61-jährige Besitzerin hatte den Wagen für weniger als eine Stunde geparkt. In der Handtasche befanden sich eine Geldbörse, Bargeld, Dokumente und ein Mobiltelefon. Das Auto ist kein Tresor. Die Polizei empfiehlt Wertgegenstände, auch für einen kurzen Moment, nicht unbeobachtet im Wagen zurückzulassen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasser: Georg Buterus

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung