Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

20.03.2019 – 14:42

Polizei Münster

POL-MS: Dieb transportiert gestohlene Pakete auf Fahrrad ab - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Die Polizei Münster sucht Zeugen, die Hinweise auf einen Paket-Dieb geben können. Der Unbekannte entwendete am Dienstagmittag (19.3., 14:00 Uhr) sechs noch nicht zugestellte Pakete aus einem Fahrzeug an der Hamburger Straße. Der Zusteller übergab gerade eine Lieferung in einem Haus. Als er zu seinem Auto zurückkam war die Seitentür geöffnet und die sechs Kartons weg. Der Mann sah noch ein Fahrrad wegfahren. In dem Korb auf dem Gepäckträger entdeckte er ein Teil der Pakete, weitere hatte der Unbekannte unter seinen Arm geklemmt. Der Dieb ist etwa 45 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er ist schlank und hat kurze, graue Haare. Das Fahrrad war schwarz.

Hinweise nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung