Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

20.03.2019 – 10:55

Polizei Münster

POL-MS: Nach körperlicher Auseinandersetzung - Polizei sucht Ersthelfer

Münster (ots)

Die Polizei ist nach einer körperlichen Auseinandersetzung Ende Februar (19.2., 20:40 Uhr) auf der Peter-Büscher-Straße auf der Suche nach Ersthelfern.

Zwei Männer gerieten auf der Straße in verbale Streitigkeiten. Diese mündeten in Schlägen und Tritten. Während der 29-Jährige schon am Boden lag, näherten sich dem Duo drei weitere Unbekannte. Das Trio kam auf den 33-Jährigen zu und griff den Münsteraner unvermittelt an bis er sein Bewusstsein verlor. Unbekannte Ersthelfer entdeckten die Verletzten und versorgten sie.

Sie werden gebeten sich als Zeugen bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung