Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. Mauer erwischt.

Lippe (ots) - An der Lindenstraße im Ortsteil Asemissen hat ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug am Dienstag eine Grundstücksmauer beschädigt und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Der Schaden muss zwischen 12.45 Uhr und 14.00 Uhr in der 30er-Zone (Wohnviertel) entstanden sein. Am dem völlig beschädigten Mauerpfosten der Grundstückseinfahrt fand die Polizei weißen Fremdlack und sicherte ihn. Wer den Vorfall beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise in dem Zusammenhang geben kann, der möge sich bitte unter 05222 / 98180 beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: