Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

26.12.2018 – 10:23

Polizei Münster

POL-MS: Ohne Führerschein auf dem Kleinkraftrad - Polizei stoppt 17-Jährigen

Münster (ots)

Polizisten stoppten am frühen Mittwochmorgen (26.12., 02:20 Uhr) einen 17-jährigen Münsteraner an der Bahnhofstraße. Der Jugendliche war auf einem Kleinkraftrad in Richtung Wolbecker Straße unterwegs. Bei der Kontrolle konnte der junge Mann keinen Führerschein vorlegen und machte falsche Angaben zu seiner Person. Ermittlungen ergaben, dass der 17-Jährige gar keinen Führerschein hat. Die Beamten brachten den Jugendlichen nach Hause. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung