Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

02.05.2018 – 11:03

Polizei Münster

POL-MS: Münsteranerin verhindert Fahrraddiebstahl

Münster (ots)

Eine aufmerksame Zeugin verhinderte am Dienstag (1.5., 20:20 Uhr) auf der Bismarckallee einen Fahrraddiebstahl.

Die 13-Jährige stellte ihr schwarzes Hollandrad am Geländer zum Aasee ab, um ein Foto des Sees zu machen. Als die Münsteranerin sich zurück zu ihrer Leeze drehte, schob ein 25-Jähriger ihr Rad davon. Die 13-Jährige riss dem Dieb das Fahrrad aus der Hand. Ihr Vater kam hinzu und brachte den betrunkenen Mann aus Laer zu einem in der Nähe stehenden Streifenwagen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Weitere Meldungen: Polizei Münster