PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Einsatz mehr verpassen.

21.09.2021 – 16:57

Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Esslingen - Ölverschmutzung im Neckar

Göppingen (ots)

Bei Bauarbeiten im Bereich der Hans-Martin-Schleyer-Brücke mit einem Arbeitsbagger sind am heutigen Dienstag, gegen 13 Uhr, ca. drei Liter Hydrauliköl in den Neckar ausgelaufen.

Nach aktuellem Sachstand streifte der wegen der Wassertiefe von fünf Meter verlängerte Baggergreifer mehrere größere Steinbrocken im Bereich des Brückenfundaments, was einen Abriss des Hydraulikschlauchs und den Ölaustritt zur Folge hatte. Die Verunreinigung am linken Neckarufer erstreckte sich auf ca. 500 Meter Länge und fünf Meter Breite.

Die Feuerwehr Esslingen legte umgehend einen Ölschlängel aus und verhinderte so die weitere Ausbreitung des Ölfilms auf dem Neckar.

Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizeistation Stuttgart dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: (07161) 616-1220 oder -3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Göppingen
Weitere Storys aus Göppingen