PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

21.03.2021 – 10:53

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - E-Scooter zu schnell und ohne Betriebserlaubnis gefahren

Ulm (ots)

Am Samstagabend, gegen 21.15 Uhr, fuhr ein 28-Jähriger mit einem E-Scooter von Geislingen in Richtung Eybach. In der Straße Oßmannsweiler wurde er durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Der Fahrer konnte keine Betriebserlaubnis vorlegen und der Scooter hatte kein Versicherungskennzeichen. Ein erster Fahrversuch ergab, dass der Scooter viel schneller als die erlaubten 20 km/h läuft.

++++++++++++++++++++ 537051

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm