PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

01.03.2021 – 08:21

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - In Leitplanke gefahren
Leichte Verletzungen erlitt eine Autofahrerin am Samstag bei Süßen.

Ulm (ots)

Gegen 17.15 Uhr fuhr die 20-Jährige auf der B10 von Salach in Richtung Süßen. Nach derzeitigen Erkenntnissen dürfte am Peugeot der Frau ein Reifen geplatzt sein und sie verlor die Kontrolle über ihr Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelleitplanke. Dabei verletzte sich die Frau leicht. Sie kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro. Ein Abschlepper kümmerte sich um das nicht mehr fahrbereite Auto.

+++++++ 0384632

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm