PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

30.11.2020 – 11:41

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Unfall mit mehreren Autos
Am Montag kam es auf der B10 zu einem Unfall mit mehreren Beteiligten und hohem Sachschaden.

Ulm (ots)

Kurz nach 6.15 Euro fuhr der 23-Jährige mit seinem BMW auf der B10 in Richtung Stuttgart. Vor dem Ödetunnel hatte sich ein Stau gebildet. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit konnte der 23-Jährige seinen BMW nicht mehr rechtzeitig anhalten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden lenkte er sein Auto nach links in die Mittelleitplanke. Durch den Aufprall geriet der BMW ins Schleudern und prallte gegen einen Audi. Danach schlitterte er an der Mittelleitplanke weiter und stieß noch gegen zwei weitere davor befindliche Autos. Bei dem Unfall gab es keine Verletzten. Der BMW und ein VW mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 70.000 Euro.

+++++++ 2185621

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm