Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.09.2020 – 10:38

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Kirchberg/Iller - Drei Verletzte nach Zusammenstoß
Schwere Verletzungen erlitten die Insassen eines Pkw, als ihnen die Vorfahrt genommen wurde.

Ulm (ots)

Am Freitagabend gegen 20.20 Uhr befuhr ein 55-Jähriger die Ortsstraße von Sinningen kommend in Richtung Balzheim. Als er nach links in eine Kreisstraße abbog, missachtete er die Vorfahrt eines 23 Jahre alten Peugeotfahrers, der von der L260 kommend in Richtung Altenstadt/Iller unterwegs war. Der Nissan krachte in die Beifahrerseite des Peugeot. Der Fahrer des Peugeot und sein 25-jähriger Beifahrer erlitten dabei schwere Verletzungen. Der Nissanfahrer wurde leicht verletzt. An den beiden Autos entstand ein Schaden von ca. 15.000 Euro.

++++++++++++++++1757670 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm