Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

08.08.2020 – 08:55

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Langenau - Medizinischer Notfall führt zum Unfall

Ulm (ots)

Am Freitag, gegen 19.35 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Mann den Parkplatz eines Supermarktes in der Angertorstraße. Dabei prallte er gegen einen geparkten PKW. Der Besitzer dieses PKW war außerhalb des Fahrzeugs und konnte noch auf die Seite springen. Anschließend kam der PKW nach rechts vom Parkplatz ab und durchbrach einen Gartenzaun. Der bewusstlose Fahrer musste durch die hintere Seitenscheibe gerettet werden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Fahrer aufgrund einer medizinischen Ursache das Bewusstsein verloren. Allerdings wurde auch festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung und vermutlich auch Drogeneinfluss stand. Zum Nachweis der Beeinflussung wurden Blutproben entnommen. Der Lenker wurde stationär in einer Klinik aufgenommen.

++++++++++++++++++++++++1435049;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm