Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

25.05.2020 – 09:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Fußgängerin nach Verkehrsunfall verstorben
Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch verstarb eine 93-Jährige am Samstag in einer Klinik.

Ulm (ots)

Wie am Donnerstag berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4602729), wollte die Seniorin am Mittwoch den Eugen-Jaeckle-Platz überqueren. Nach Erkenntnissen der Polizei zeigte ihre Ampel dabei Rot. Beim Überqueren der Bundesstraße wurde sie von einer Sattelzugmaschine erfasst, mit der ein 30-Jähriger in Richtung Brenzstraße unterwegs war. Der Rettungsdienst brachte die Frau mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Dort verstarb sie am Samstagmorgen.

+++0891398

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm