Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.05.2020 – 10:26

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Einbruchsversuch in Juweliergeschäft

Ulm (ots)

Am Samstagabend löste die Alarmanlage des Juweliers aus. Von Zeugen gab es einen Hinweis auf drei Personen, die vom Geschäft wegrannten. Die Polizei konnte vor Ort eine beschädigte Scheibe feststellen. Die Einbrecher wollten mit einem Metallgegenstand die Scheibe zertrümmern. Dies ist ihnen aber nicht gelungen. Während der Fahndung konnte die Polizei einen 17-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Zwei weitere junge Männer wurden als mögliche Komplizen kontrolliert. Nach dem Abschluss der Spurensicherung musste das THW das Fenster wieder sichern. Das Polizeirevier Göppingen ermittelt wegen einem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls.

+++++++++++++++++++++++++++ 0910264

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm