Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

04.12.2019 – 12:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach/B30 - Verlorene Bordwand sorgt für hohen Schaden
Fünf Autos fuhren am Dienstag bei Biberach über eine nicht gesicherte Ladebordwand.

Ulm (ots)

Gegen 18.20 Uhr hatte ein unbekannter Fahrzeugführer die Bordwand auf der B30 verloren. Das Teil lag nach dem Jordanei in Richtung Ulm. Fünf Fahrer konnten nicht mehr ausweichen, sodass hoher Schaden entstand. Die Polizei beseitigte die Gefahr und nahm die Ermittlungen nach dem Verursacher auf. Sie nimmt unter der Telefon-Nr. 07392/96300 Hinweise entgegen. Der Schaden an den Autos beträgt nach ersten Erkenntnissen über 10.000 Euro.

+++2263601

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell