Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

17.10.2019 – 14:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Frau am Steuer stark betrunken
Dank Zeugen hat die Polizei am Dienstag in Göppingen eine Fahrt gestoppt.

Ulm (ots)

Gegen 20 Uhr rief ein Zeuge den Notruf, weil vor ihm ein Opel in Schlangenlinien durch Göppingen fuhr. Die Polizei stellte am Rechberghäuser Weg das beschriebene Auto. Die Streifenbesatzung kontrollierte die Fahrerin. Sofort bestand der Verdacht, dass die 26-Jährige betrunken ist. Ein Test bestätigte das, weit über zwei Promille zeigte der Test. Deshalb wurden ihr von einem Arzt Blutproben entnommen. Außerdem musste sie ihren Führerschein abgeben. Die Frau sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

Hinweis der Polizei: Im Straßenverkehr wird der "berauschte" Fahrer zur Gefahr für sich und seine Mitmenschen. Zum eigenen Schutz und dem Schutz anderer muss jedem klar sein: Die sichere Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige körperliche und geistige Fitness!

+++1950413

Marvin Bölke/Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell