Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

24.04.2019 – 15:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Autofahrer streift Motorrad und flüchtet
Die Polizei klärte am Dienstag in Uhingen eine Unfallflucht, die eine aufmerksame Zeugin beobachtet hatte.

Ulm (ots)

Gegen 14 Uhr sah die Frau in der Grünenbergstraße, wie ein VW beim Rückwärtsfahren gegen ein Motorrad stieß. Die Yamaha kippte um und der Mann sei weiter gefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Zeugin hatte sich das Kennzeichen gemerkt und die Polizei verständigt. Die ermittelte den Verdächtigen, der jetzt mit einer Strafanzeige rechnen muss. Den Schaden schätzt die Polizei am Auto auf 1.500 und am Motorrad auf 1.000 Euro.

Die Polizei lobt das Verhalten der aufmerksamen Zeugin. "Hinschauen, helfen, melden" sind die drei Stichworte, mit denen die Polizei im Rahmen der Aktion "Stopp der Unfallflucht" dafür wirbt, wie in diesem Fall Verantwortung zu übernehmen. Deshalb bittet die Polizei Zeugen von Verkehrsunfällen, sich zu melden. Wer einen Unfall beobachtet und sich beim Geschädigten oder der Polizei meldet kann wie in diesem Fall dazu beigetragen, dass der Besitzer der beschädigten Sache nicht auf seinem Schaden sitzen bleibt.

+++++++++0758108

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell