Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.03.2019 – 15:40

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Einbrecher erbeuten Smartphones
Unbekannte drangen in der Nacht zum Montag in ein Geschäft in Ehingen ein.

Ulm (ots)

Die Einbrecher suchten ein Gebäude in der Adolffstraße heim. Dort brachen sie eine Tür auf und gelangten so ins Innere. Sie schlugen Vitrinen kaputt, um an Handys zu gelangen. Die nahmen sie mit und verschwanden. Die Polizei suchte sofort nach den Flüchtigen, konnte sie aber nicht mehr antreffen. Die Beamten sicherten die Spuren und hoffen unter der Telefon-Nr. 07391/5880 auf Zeugenhinweise. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 1.000 Euro.

Viele Einbrüche können durch stabile Türen und Fenster und die richtige Sicherungstechnik verhindert werden. Immer mehr Täter scheitern an den technischen und mechanischen Sicherungseinrichtungen. Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas tun. Für die Einbrecher ist es wichtig, dass alles möglichst schnell geht. Leisten Fenster und Türen erheblichen Widerstand, geben die Ganoven ihr Vorhaben schnell auf.

++++0548771

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung