Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

02.06.2018 – 07:22

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Mietingen - Unbekannte errichten Gefahrenstelle
Fahrradfahrerin verletzt sich hierbei

Ulm (ots)

Ein schlechter Scherz führte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 23.00 Uhr in der Rosenstraße in Mietingen dazu, dass eine 26 Jahre alte Radfahrerin verletzt wurde. Unbekannte zogen einen etwa 2,5 Meter langen Fahrradständer von einer Bushaltestelle quer auf die Fahrbahn. Eine 26 Jahre alte Frau übersah die Gefahrenstelle und prallte mit dem Fahrrad dagegen. Sie zog sich Verletzungen zu. Die Polizei Laupheim (Tel.: 07392/96300) bittet Anwohner, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich zu melden.

+++++++1012935

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung