Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

03.08.2020 – 16:48

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach Straßenraub in Wohnung eingebrochen

Stuttgart-Ost (ots)

Drei Männer haben in der Nacht zum Freitag (31.07.2020) einen 26-Jährigen in der Stafflenbergstraße überfallen und sind anschließend in seine Wohnung eingedrungen. Der 26-Jährige wurde gegen 01.30 Uhr von zwei 24- und 25-jährigen, ihm bekannten Männern und einem weiteren, bislang unbekannten maskierten Mann mit Pfefferspray angegriffen, wobei die Tatverdächtigen ihm eine Bauchtasche mit Mobiltelefonen, Bargeld und seinem Wohnungsschlüssel entrissen. Die mutmaßlichen Räuber begaben sich dann offenbar zur Wohnung des 26-Jährigen, drangen in die Räumlichkeiten ein und stahlen Kleidung sowie Schein- und Münzgeld im Wert von mehreren Tausend Euro. Der Überfallene alarmierte die Polizei, welche mit richterlichem Beschluss die Wohnungen der Tatverdächtigen durchsuchte. Mutmaßliche Teile der Beute wurden hierbei aufgefunden und der 24 Jahre alte Tatverdächtige von Polizeibeamten festgenommen. Der bosnisch-herzegowinische Staatsbürger wurde im Laufe des Samstags (01.08.2020) mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Gegen den noch flüchtigen 25 Jahre alten bosnisch-herzegowinischen Staatsbürger wurde ebenfalls ein Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen zum dritten Tatbeteiligten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart