PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

13.07.2020 – 11:44

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Jugendliche nach Einbruchsversuch vorläufig festgenommen

Stuttgart-Ost (ots)

Polizeibeamte haben am Freitag (10.07.2020) drei 13 und 14 Jahre alte Jungen festgenommen, die zuvor versucht hatten, in ein Mehrfamilienhaus an der Planckstraße einzubrechen. Ein Anwohner beobachtete gegen 14.10 Uhr, wie drei Personen versuchten, eine Terrassentür aufzuhebeln. Als dies misslang, schlug einer der Jugendlichen offenbar mit einem Schlagstock eine Fensterscheibe ein. Als die Tatverdächtigen bemerkten, dass der Zeuge auf sie aufmerksam geworden war, ergriffen sie die Flucht und rannten in Richtung Marquardtstraße davon. Alarmierte Polizeibeamte nahmen die Jugendlichen im Alter von 13 und 14 Jahren kurz darauf fest und übergaben sie ihren Eltern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart