Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

24.01.2020 – 14:50

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Arbeitsunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Bei Arbeiten auf einer Baustelle an der Mercedesstraße hat sich am Freitagvormittag (24.01.2020) ein 37 Jahre alter Arbeiter schwer verletzt. Der 37-Jährige war gegen 11.00 Uhr damit beschäftigt, ein etwa 1,5 Tonnen schweres Bauteil mit einem Kran aufzustellen, als sich plötzlich aus unbekannten Gründen ein Haken löste und das Bauteil aus zirka einem Meter Höhe auf den rechten Fuß des Mannes fiel. Rettungskräfte, darunter ein Notarzt, kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart