Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

20.01.2020 – 13:28

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Landeshauptstadt, Hauptzollamt und Polizeipräsidium Stuttgart geben bekannt: Gaststätten kontrolliert

Stuttgart-Mitte (ots)

Beschäftigte der Gaststättenbehörde, der Lebensmittelüberwachung, des Hauptzollamts und der Polizei Stuttgart haben in der Nacht auf Sonntag (19.01.2020) im Umfeld des Josef-Hirn-Platzes Gaststätten- und Personenkontrollen durchgeführt. Die Einsatzkräfte kontrollierten zwischen 18.30 Uhr und 01.00 Uhr 14 Betriebe, darunter Gaststätten, Shisha-Bars und Imbisse, und rund 150 Personen. Die rund 40 Einsatzkräfte stellten 34 Verstöße in den kontrollierten Betrieben fest, unter anderem gegen das Jugendschutzgesetz, das Gaststättengesetz, die Gewerbeordnung und das Lebensmittel-, Arbeits-, und Steuerrecht. Eine Gaststätte musste wegen fehlenden Aufsichtspersonals für die Geldspielautomaten und den Alkoholausschank geschlossen werden. In sieben Fällen erfolgten Teilschließungen zur Beseitigung der festgestellten Missstände. Die Beamten beschlagnahmten rund zehn Kilogramm nicht versteuerten Shisha-Tabak und 64 Kilogramm verunreinigtes Getränkeeis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart