Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

27.10.2019 – 09:32

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeug in Brand gesteckt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots)

Beim Brand eines an der Kaiserslauterer Straße geparkten Pkw ist am frühen Sonntagmorgen (27.10.2019) ist ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden. Ein Zeuge hörte gegen 04.20 Uhr einen Knall, der mutmaßlich von dem aufgrund des Brandes geplatzten Vorderreifens des Ford Transit verursacht wurde und verständigte die Feuerwehr. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Derzeit wird von einem Tatzusammenhang zu mehreren Fahrzeugbränden in den letzten Wochen in Stuttgart Weilimdorf ausgegangen (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 16.10.2019).

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart