Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

21.08.2019 – 12:45

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Versuchter Raub - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein 27 Jahre alter Mann ist am Dienstagabend (20.08.2019) im Bereich des Arnulf-Klett-Platzes offenbar Opfer eines Raubversuchs geworden. Ein Unbekannter bettelte den 27-Jährigen gegen 21.00 Uhr zuerst nach Essen und Bargeld an. Nachdem der 27-Jährige nichts zu geben hatte, wurde der Unbekannte zudringlich und griff in die Hosentaschen des Opfers. Als dieser sich dagegen zur Wehr setzte, schlug ihm der Tatverdächtige gegen den Kopf und flüchtete. Polizeibeamte nahmen wenig später nach kurzer Fahndung im Nahbereich des Tatortes einen 25-jährigen Mann als Tatverdächtigen fest. Der Mann verbrachte die Nacht im Gewahrsam der Polizei und wurde nach Abschluss der Maßnahmen auf die Straße entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart