Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

20.08.2019 – 22:51

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Tankstelle überfallen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Ein bislang unbekannter, mit einer Sturmhaube maskierter Mann, betrat am Dienstagabend (20.08.2019) gegen 20.30 Uhr eine Tankstelle in Stuttgart-Zuffenhausen und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld, woraufhin ihm von der allein anwesenden Mitarbeiterin mehrere Hundert Euro in Scheinen ausgehändigt wurden. Trotz einer eingeleiteten Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, konnte der Täter bislang nicht festgenommen werden.

Beschreibung des Täters: Zirka 18-20 Jahre alt, von dünner Statur, er hatte einen Schnauzbart und einen dunklen Teint. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Kappe, einem weißen Oberteil mit langen Ärmeln, einer schwarzen Jogginghose. Er war mit einer schwarzen Sturmhaube mit Augen- und Mundausschnitt maskiert.

Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder dem Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart