Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

15.05.2019 – 09:03

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Parkrempler stellt sich bei der Polizei

Stuttgart-Degerloch (ots)

Ein 51 Jahre alter Autofahrer hat am Montagabend (13.05.2019) beim Ausparken einen weißen Kombi beschädigt und sich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Im Laufe des Dienstagabends (14.05.2019) erschien der 51-Jährige jedoch auf dem Polizeirevier 4 Balinger Straße und berichtete den Beamten von dem Geschehen. Der Mann parkte am Montagabend zwischen 21.40 Uhr und 22.00 Uhr am Friedrich-Strobel-Weg mit seinem Skoda aus und beschädigte dabei, nach eigenen Angaben, beim Rangieren einen weißen Kombi an der linken Fahrzeugseite. Er entfernte sich von der Unfallstelle, das Kennzeichen des beschädigten Wagens notierte er sich nicht. Im Laufe des Dienstagabends stellte sich der Unfallverursacher. Nähere Hinweise zum beschädigten Fahrzeug oder zum Eigentümer liegen den Beamten bislang nicht vor. Zeugen sowie insbesondere der Halter des weißen Kombis werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart