Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

11.02.2020 – 16:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühlertal - Schulbetrieb unterbrochen

Bühlertal (ots)

Vermutlich durch das Versprühen von Reizgas kam es am Dienstag kurz vor 14 Uhr bei mehreren Schülern in einer Schule zu vorübergehenden Atemwegsreizungen. Das Schulgebäude wurde durch die Schulleitung und Lehrkräfte geräumt, die Schüler in der Turnhalle gebracht und dort von hinzugerufene Rettungskräften untersucht. Gegen 15 Uhr war klar, dass niemand in eine Klinik zur Behandlung eingeliefert werden musste. Durch die hinzugerufene Feuerwehr wurde das Schulgebäude gelüftet. Die Beamten des Polizeiposten Bühlertal haben die Ermittlungen zur Identifizierung des Verursachers aufgenommen.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg