Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

28.01.2020 – 13:19

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Iffezheim - Jugendliche überfallen, Kripo sucht Zeugen

Iffezheim (ots)

Die Beamten des Kriminalkommissariat Rastatt haben nach einem Überfall am Freitagabend auf zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche Ermittlungen wegen räuberischer Erpressung eingeleitet und bitten in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Nach Schilderung der beiden Jugendlichen seien kurz nach 20:30 Uhr zwei mit schwarzen Sturmhauben maskierte Männer an die beiden Jungs herangetreten und hätten sie mit einem handgeschriebenen Zettel zur Herausgabe der getragenen Jacken aufgefordert. Die Maskierten seien mit einer Eisenstange sowie einem Messer bewaffnet gewesen. Aufgrund der gegenwärtigen Bedrohung folgten die Überfallenen der Aufforderung. Mit ihrer Beute seien die Männer in Richtung Waldfriedstraße geflüchtet. Sie wurden wie folgt beschrieben:

1. Etwa 20 Jahre alt, circa 180 bis 185 Zentimeter groß, kräftige Statur, hinkte mit dem rechten Fuß, komplett schwarz bekleidet, trug Adidas-Schuhe und führte eine Metallstange mit sich

2. Etwa gleich groß, sehr schlanke Figur mit schmalen Schultern, buschige Augenbrauen, dunkel gekleidet und führte ein Messer mit sich

Zeugen des Überfalls oder wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 bei den Beamten des Kriminaldauerdienstes.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg