Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

28.01.2020 – 13:15

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Nach Streit verletzt

Rastatt (ots)

Am Montagabend ist es in einem Motel "Am Zubringer" zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 30 Jahre alten Frau und einem 66-jährigen Mann gekommen, in deren Verlauf der Mann eine blutende Handverletzung erlitten hat und mit einem Rettungswagen zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die genauen Hintergründe des sich kurz vor 21 Uhr abgespielten Streits sind noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen; die beiden Streitenden sind allerdings miteinander bekannt. Nach bisherigen Erkenntnissen soll bei der ausgetragenen Meinungsverschiedenheit ein Messer im Spiel gewesen sein. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt ermitteln nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg